Datenschutz Impressum Kontakt Startseite
Verein Aktuelles Trainingszeiten Ausbildung Termine In Gedenken Bilder Platz NOTFELLE Service Links Seitenübersicht

DM/DJM Mai 2018

Foto: Jochen Schirm

Am 04/05.05.2019 fand in Pfungstadt die DM/DJM im Rally Obedience statt.

Vom HSV Neckarzimmern e.V. hatten sich in Klasse 3 Ann-Marie Wieland mit Molly und Elli Heuss mit Heaven und Kimi qualifiziert. Die Spannung war sehr groß für alle Teilnehmer, denn keiner wusste im Vorfeld, welche Startnummer ausgelost wurde und wann er zum Einsatz kommen würde. So war die Erleichterung merklich, als am Samstag morgen endlich klar war, wie es aussehen würde.

Elli startete mit ihrer Heaven am Samstagmittag in der ersten Gruppe, los ging es um 13.00 Uhr. Überglücklich konnten sich die Beiden die Wertnote "Vorzüglich" sichern. Am Sonntag gegen 11.00 Uhr ging Ann-Marie mit Molly an den Start. Auch hier klappte es super und mit der Wertnote "Sehr Gut" waren die Beiden überglücklich. Gegen 12.00 Uhr wurde es dann auch für Elli und Kimi ernst und hier gab es am Ende ebenfalls die Wertnote "Sehr Gut". Wir konnten jetzt erst mal aufatmen, denn die erste Hürde war genommen, das persönlich gesteckte Ziel erreicht.

Bei der Meisterschaft traten 100 Erwachsene und 10 Jugend Teams an. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr waren alle Läufe absolviert und die Teilnehmer stellten sich zum Einmarsch auf. Es war ein sehr eindrucksvolles Bild. Jetzt stieg die Spannung doch sehr, denn jeder wusste wohl seine Wertnote, die allerdings eine Spanne von 10 Punkten umfassen konnte, aber keiner kannte seine genaue Punktzahl.

Bei der Jugend erreichte unsere Ann-Marie mit Molly sagenhafte 88 Punkte und Platz 3. Ganz herzlichen Glückwunsch euch Beiden, das habt ihr super gemacht, denn beim 4. Turnier in Klasse 3 kann man sicher noch nicht von Routine sprechen.

Elli erreichte mit Kimi 82 Punkte und kam auf Platz 59. Auch hier herzlichen Glückwunsch!

Dann waren wir bei der Siegerehrung schon bei Platz 20 und Elli mit ihrer Heaven wurde immer noch nicht aufgerufen. Das Ergebnis für die Beiden waren dann sagenhafte 95 Punkte und Platz 16 (von 83). Herzlichen Glückwunsch, echt super gemacht!

Glücklich und müde traten wir gegen 18.00 Uhr den Heimweg an.

Bleibt es, uns zu bedanken beim VdH Pfungstadt, der die Meisterschaft toll ausrichtete, den Helfern, bei den Wertungsrichtern Sonja Schmitz und Carola Böldt, dem Orga Team um Petra Lauer und nicht zuletzt unserer swhv Mannschaftsführerin Iris Sommerauer. Danke auch dem swhv für die tollen T-Shirts und Jacken und das Sponsoring, ebenso vielen Dank unseren Fans und Begleitern.

Es war eine sehr schöne und gelungene Meisterschaft, super fair und sportlich. Jeder hat mit dem anderen mitgefiebert und auch mitgelitten, wenn mal was nicht geklappt hat!

Auch das ist Rally Obedience und so soll es auch bleiben, Teamgeist untereinander und mit dem Hund den Spaß immer im Focus behalten...
(E.H)

Link zum dhv, Berichte und Ergebnisse: https://www.dhv-hundesport.de/content/hundesport/rally-obedience/

swhv Team DM/DJM 2019